Phylakterium II: Kapitel 6, Neues Leben

Seite 4 von 6 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter

Nach unten

Re: Phylakterium II: Kapitel 6, Neues Leben

Beitrag von Beth Davis am So 20 Aug 2017, 12:10

"Solche Fehler passieren leider immer wieder Mal. Du bist die erste Arischpack die...politisch interessant geworden ist. Natürlich gibt es viele, die Leute wie uns ausschalten möchten. Meistens auch mit solch' kaltblütigen Mitteln. Strategisch betrachtet war das das einzig richtige was die Kaiserin tun konnte..", reagierte die Magierjägerin. Sie und Kate seufzten etwa zeitgleich und ein Moment der Stille kehrte ein. Erst jetzt viel das stetige Vibrieren ihrer beider Amulette auf. Es war nur eine leichte Bewegung aber sie hörte nicht auf. Ganz im Gegenteil. Beim Laufen und bei dem Wiedersehen mit Kate war es ihr gar nicht aufgefallen doch jetzt schon. "Das verstehe ich nicht..", sagte Beth als sie auf die beiden Amulette starrte.
avatar
Beth Davis
Schatzjäger
Schatzjäger

Anzahl der Beiträge : 27
Anmeldedatum : 29.06.17

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Phylakterium II: Kapitel 6, Neues Leben

Beitrag von Letho am So 20 Aug 2017, 12:14

'Verdammte Idioten' dachte sich Letho immer wieder in den letzten Tagen. Erst musste er sich um ein Kind kümmern und anschließend wurde er vom weißen Mantel attackiert. Der Befehlshaber des Mantels stellte sich jedoch als Begründer für die Sache heraus und "zwangsrekrutierte" ihn als Strafmaßnahme zu seiner einstigen Freundin Kate. Das einzige was ihn verwirrte war die Größe der angeblichen Arischpackschule. Es sah wie ein ganzes Feldlager aus. Soldaten hielten mit Gewehren und Uniformen Torwache. Keine Katzenaugen - keine Tränke - keine großen Schwerter auf den Rücken. Irgendwas war wohl außer Kontrolle geraten. Einstig der Mann, der die Torwache zum schweigen brachte - ein zwielichter Kapuzentyp mit Katzenaugen war einer von ihnen. "Tut gut jemanden wie dich zu sehen." sagte Letho. Sir Alexandras verabschiedete sich freundlich und verschwand mit seinem Konvoi bestehend aus mehreren Soldaten des weißen Mantels in der Ferne, Richtung Götterfels zurück. "Und? Wie läuft's?" suchte der Magierjäger das Gespräch mit dem Fremden.
avatar
Letho
Schatzjäger
Schatzjäger

Anzahl der Beiträge : 34
Anmeldedatum : 29.06.17

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Phylakterium II: Kapitel 6, Neues Leben

Beitrag von Arischpack Regimenter am So 20 Aug 2017, 15:16

"Beschissen", war die äußerst knappe Antwort des Magierjägers an Letho bevor er noch hinzufügte: "Die anderen sind im Haus, Erster Stock." Auckes deutet mit dem Finger auf das alte Jägershaus auf dem Hügel und verschwand ohne ein weiteres Wort zu sagen zwischen den Zelten in Richtung Soldatenquartiere.
avatar
Arischpack Regimenter
Dieb
Dieb

Anzahl der Beiträge : 14
Anmeldedatum : 16.07.17

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Phylakterium II: Kapitel 6, Neues Leben

Beitrag von Kathlyn Cousland am So 20 Aug 2017, 15:38

Als auch Kate bemerkte das die Amulette der beiden Jägerinen vibrierten schreckte sie zurück. Sofort war sie wieder da, die Angst. Die Angst betrogen zu werden, die Angst hintergangen worden zu sein. Schon wieder? Die Junge Arischpack ging einige Schritte zurück - beäugte ihre "Freundin" misstrauisch wärend sie zu ihrem Silberschwert schielte welches einige Meter entfernt an der Ankleide lehnte.
"Was bist du?", Kathlyn ging auch sprachlich auf deutlich Abstand, fragte sie nicht einmal "Wer" sie ist.

Zu allem Überdruss kam auch in diesem moment noch jemand in den Raum. Direkt hinter Beth öffnetet sich erneut die Tür und Jacob kam er herein der sofort anfing zu sprechen: "Ich konnte Auckes leider nicht finden er ist ver.....was ist denn hier los?"
Kate erkannte die Chance und rief ihrem Schüler zu: "Halt sie fest!"
Jacob war für einen sehr kurzen moment verwirrt folgte dann aber der Anweisung seiner Lehrmeisterin und packte Beth um diese festzunageln.
avatar
Kathlyn Cousland
Schatzjäger
Schatzjäger

Anzahl der Beiträge : 38
Anmeldedatum : 30.06.17

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Phylakterium II: Kapitel 6, Neues Leben

Beitrag von Beth Davis am So 20 Aug 2017, 17:20

Beth wusste gar nicht wie ihr geschieht, als Kate sie offensichtlich verdächtigte jemand anderes zu sein. Für einen Moment kam bei ihr ganz offensichtlich die Angst hoch sie könnte eine Illusion sein. Natürlich. Es wäre nicht das erste Mal das Kate von Illusionen betrogen worden wäre. Doch was ging wirklich vor sich? Wieso strömte sie offensichtlich in irgend einer Form Magie aus? Lag es möglicherweise an der Wiederbelebung? Beth hatte sich niemals mit solchen Zaubereien auseinandergesetzt, doch offensichtlich war starke Magie am Werke gewesen, als die rothaarige Magierin Beth aus dem Phylakterium befreite. Doch wie konnte sie das ganze Kate erklären, wenn sie es selbst nicht verstand?

"Sag' ihm er soll mich loslassen...ich bin keine Illusion...", entgegnete Beth überraschenderweise mit ziemlicher Ruhe. "Überzeug' dich selbst. Du weißt schon wie."
avatar
Beth Davis
Schatzjäger
Schatzjäger

Anzahl der Beiträge : 27
Anmeldedatum : 29.06.17

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Phylakterium II: Kapitel 6, Neues Leben

Beitrag von Letho am So 20 Aug 2017, 17:23

Kurze und knappe Antwort des anderen Arischpack. So hatte Letho sich das ganze erhofft. Offensichtlich sollte das ganze doch noch interessant werden. Schnell machte sich der Muskelprotz auf dem Weg zu der beschriebenen - kaum übersehbaren - ehemaligen Jagdhütte. Der Arischpack konnte sich erinnern schon einmal hier gewesen zu sein, zu der Zeit, als hier noch kein Militärlager aufgebaut wurde. Das ganze hier sah so aus als würde das Königreich eine Armee ausheben wollen - mit Magierjägern als Vorzeigesoldaten. Mehr dachte sich Letho dabei nicht, so wusste er doch das die Seraphen aus dem Königreich nichts taugten. Letho betrat die Jagdhütte und fragte hiesige Soldaten nach Kate Cousland, die ihn auf den ersten Stock verwiesen, wie der Arischpack vorher schon. "Na dann woll'n wir mal seh'n.." murmelte Letho als er die Treppen hinaufstieg.
avatar
Letho
Schatzjäger
Schatzjäger

Anzahl der Beiträge : 34
Anmeldedatum : 29.06.17

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Phylakterium II: Kapitel 6, Neues Leben

Beitrag von Kathlyn Cousland am So 20 Aug 2017, 20:50

Als Kathlyn wieder das Gefühl hatte Kontrolle über die Situation zu haben beruhigte sie sich wieder ein klein wenig: "Ja, ich weiß ganz genau wie ich das mache! Hast du sie?"

Jacob nickte ledeglich und Kate ging vorsichtig zu ihrer Kommode. Als sie die erste Schublade öffnete verbarg sich darin ein ganzes Arsenal an Tränken. Kate hatte ihre Freizet wohl damit verbracht sämtliche Tränke herzustellen für die sie die Zutaten auftreiben konnte. Da sie jedoch immer noch nicht richtig lesen konnte hatte sie die Tränke nicht nach Namen sondern Farben sortiert - da sah' wohl außer ihr keiner mehr durch. Und trotzdem Griff sie sofort nach dem korrekten Trank, der Geisel des Illusionisten.

Das leise ploppen des Fläschchen gefolgt vom herunterschlucken des giftigen Trankes waren Geräusche die jeder echter Jäger kannte. Als wenige Sekunden später die Wirkung des Gebräus einsetzte und sich Kate's Pupillen weiteten wurde es wieder stiller im Raum.

"Du.....kannst sie loslassen, Jacob.", stieß Kathlyn erleichtert aus: "Das ist Beth Davis. Meine Lehrmeisterin....und sie ist keine Illusion. Entschuldige....."

Jacob lies ab von Beth und stellte sich sogleich neben sie: "Huch, na das ging schnell! Jacob Villi mein Name! Sehr erfreut! Oh...und......wer ist das?"
Der neue Magierjäger sah in Richtung der Tür in welcher jetzt Lehto stand.
avatar
Kathlyn Cousland
Schatzjäger
Schatzjäger

Anzahl der Beiträge : 38
Anmeldedatum : 30.06.17

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Phylakterium II: Kapitel 6, Neues Leben

Beitrag von Letho am So 27 Aug 2017, 00:07

Als der Hüne den Raum betritt in dem sich Kate befinden sollte konnte er seinen Augen kaum glauben. Er hätte nicht zweimal hinsehen müssen, um zu erkennen das sich dort seine ehemalige Vertraute, Lehrmeisterin und Freundin Beth befand. Inmitten des Arischpackmilitärlagers, welches hier entstanden war stand sie dort - einfach so.

"Ich hoffe doch die Party hat noch nicht ohne mich angefangen..", begann der Magierjäger trocken, konnte sich aber sein grinsen kaum verkneifen. "Wie habt Ihr DAS denn geschafft?", fragte er schließlich überrascht.
avatar
Letho
Schatzjäger
Schatzjäger

Anzahl der Beiträge : 34
Anmeldedatum : 29.06.17

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Phylakterium II: Kapitel 6, Neues Leben

Beitrag von Beth Davis am So 27 Aug 2017, 00:11

Der Trank schien zu wirken. Kate seufzte erleichtert und verkündete das sie keine billige Illusion sei. Zeit um sich zu fragen, woher die ständige Vibration dennoch kam hatte sie jedoch nicht - Letho stand plötzlich in der Tür und begrüßte die beiden. Beths Freude war groß. Groß genug für ein herzliches Lächeln, was wohl aussehen musste wie ein innerlicher Freudensprung. Nach dem sie vom Tod der anderen Jäger gehört hatte waren Letho und Kate nun wohl ihre einzigen 'Freunde von damals'.

"Du alter Gauner.." lächelte Beth. "Mit Magie natürlich!".

Beth lachte. Endlich.
avatar
Beth Davis
Schatzjäger
Schatzjäger

Anzahl der Beiträge : 27
Anmeldedatum : 29.06.17

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Phylakterium II: Kapitel 6, Neues Leben

Beitrag von Kathlyn Cousland am Di 29 Aug 2017, 00:04

Das war schon ziemlich viel für Kathyln: Erst Beth die von den Toten auferstand und dann auch noch Letho. Ihre Gesichtszüge entgleisten etwas war sie doch von Verwunderung, Freude und einem kleinem bisschen Misstrauen gebäutelt. Wobei hier die Freude wohl die Überhand übernahm und das zurecht.

"Letho...du..........was zum Geier machst du hier? Ich dachte nach der Sache bei der roten Feier wäre....?", die Aschblonde Frau suchte offensichtlich nach den richtigen Worten: "Ich dachte du hasst mich.....dafür. Dafür....was passiert ist. Ich dachte du willst mich nie mehr wiedersehen..... und doch bist du hier?"

Kate's Blick ging zwischen ihren beiden verschollen- oder Totgeglaubten Freunden hin und her: "Ich denke wir haben heute Nacht noch so einiges zu erklären. Wir alle."
Und Kathlyn hatte recht, es waren viele Fragen offen und es war Zeit sie zu beantworten. Sie bat ihren überaschenden Besuch platz zu nehmen, das Zimmer war zwar klein aber das machte das Treffen nur umso gemütlicher.

"Nun, ich geh dann mal wieder Auckes suchen. Ja?", sagte Jacob als ich anbahnte das die Natur des folgenden Gespräches eine Private sei. Kathlyn benickte dies nur und nahm erneut Platz auf ihrem Bett bevor sie ihre Geschichte erzählte:

"Also....nochmal: Das hier ist nicht meine Armee. Dieses ganze Lager hier ist nicht auf meinem Mist gewachsen. Ich wollte nur das alte Gasthaus, damit ich hier Arischpack ausbilden kann. Ich wollte keine Armee, ich wollte keine Gewehre und ich wollte auch keine Uniformen. Das war zum Anfang alles anders:
Ein paar Monate nach der roten Feier kam Sarah Phylakterium, die damalige Regentin von Götterfels auf mich zu: Ich sollte meinen Traum einer Arischpackschule endlich verwierklichen. Das Gasthaus hatte ich zwar schon von Chloé, i-ich meine der Königin, erhalten aber mir fehlte das Gold. Das alte Haus war in keinem guten Zustand und die Regentin versprach mir für meine zusammenarbeit Geld und Leute die mir helfen würden. Ich dachte mir: Wie schlimm kann das schon sein? Und am anfang war es in Ordnung. Bis dieser Schleimer von einem Lord Kanzler den Generalmashal geschickt hat. Ich will nicht sagen das Arnold ein schlechter Mensch ist, eigentlich mag ich ihn sogar. Er ist ehrlich.
Er hat schließlich nur seine Befehle ausgeführt als er aus 'meiner Arischpackschule' in Krytas neues Militärprojekt verwandelte. Erst kamen die Männer, dannn die Gewehre, kurz darauf die Uniformenen und die Palisade.
Ihr könnt euch die Frage also sparen was ich mir hierbei gedachte habe: Wie immer garnichts.
Aber ich freu' mich tierisch euch zu sehen .....auch wenn ich es nicht verstehe."
avatar
Kathlyn Cousland
Schatzjäger
Schatzjäger

Anzahl der Beiträge : 38
Anmeldedatum : 30.06.17

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Phylakterium II: Kapitel 6, Neues Leben

Beitrag von Letho am Di 29 Aug 2017, 13:53

Nun standen sie also alle drei wieder vereint hier. In einer 'neuen' Arischpackschule, wie es vor etlichen Monaten schon einmal der Fall gewesen ist. Diesmal jedoch in einer gemütlicheren Umgebung als es der Dschungel war. Keine Hylek, keine Mücken - kein Abaddon. Einerseits war das ganze ein schönes Gefühl, für Letho und auch für Beth. Die Verluste waren natürlich zu groß aber streng genommen war das ein Zeichen der Zeit. Magier als Kaiser betrachten Magierjäger natürlich als Gefahr. Auch Letho war klar geworden das das Politik war. Tyrianische Politik. Als Kate sich dann erklärte gingen dem Jäger viele Gedanken durch den Kopf. Dieses Militärprojekt welches offensichtlich durch die Krone entstand bereitete ihm Sorgen. Andererseits hatten sie damit die Besten vor Ort. Im Falle eines Krieges - egal gegen wen - wären sie wohl die beste Armee gewesen. Magierjäger hinter Gewehre und Uniformen ergaben auf eine verrückte Art und Weise tatsächlich Sinn. Militärischen Sinn. Beth war schweigsam nachdenklich, also ergriff Letho das Wort: "Du musst dich eigentlich nicht erklären, Kleines. Trotzdem Danke. Warum ich hier bin ist doch völlig einleuchtend: Die Geschäfte laufen schlecht, seit deiner Schule. Außerdem hatte ich eine kleine Auseinandersetzung mit dem Weißen Mantel...die haben mich eingesperrt und ein feiner Pinkel in dicker, weißer Rüstung lässt dich herzlich grüßen und hielt es für das Beste, wenn ich in deiner Nähe bin..."
avatar
Letho
Schatzjäger
Schatzjäger

Anzahl der Beiträge : 34
Anmeldedatum : 29.06.17

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Phylakterium II: Kapitel 6, Neues Leben

Beitrag von Kathlyn Cousland am Mi 30 Aug 2017, 18:31

Kathlyn musste schmunzeln als Letho sich über die "Konkurrenz" aus dem Lager beschwerte. Sie hatte etwas übrig für seinen trockenen Humor, er war wohlmöglich einer der vielen Gründe weshalb sich die beiden so gut verstanden. Als der Große jedoch vom Weißen Mantel erzählte stutze sie ein wenig:
"Feiner Pin....? OH - meinst du Alex? Wieso sollte er dich einsperren, was hast du denn getrieben?"
avatar
Kathlyn Cousland
Schatzjäger
Schatzjäger

Anzahl der Beiträge : 38
Anmeldedatum : 30.06.17

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Phylakterium II: Kapitel 6, Neues Leben

Beitrag von Letho am Mi 30 Aug 2017, 19:43

"Ach...weißt du...", stutzte der Hüne: "Ich hab' vielleicht Ein, Zwei von den Vögeln kalt gemacht...", lächelte er. "Die wollten etwas haben und das habe ich irgendwie nicht eingesehen...naja...jetzt bin ich jedenfalls hierher zwangsrekrutiert worden!", lachte Letho lautstark.
avatar
Letho
Schatzjäger
Schatzjäger

Anzahl der Beiträge : 34
Anmeldedatum : 29.06.17

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Phylakterium II: Kapitel 6, Neues Leben

Beitrag von Kathlyn Cousland am Do 31 Aug 2017, 15:13

Als Kathlyn das letzte mal Kontakt mit Alexandras oder dem Mantel hatte war eine ganze weile her weshalb sie das erzählte kaum störte. Sie glaubte Letho und ging davon aus er hatte beste Gründe so gehandelt zu haben. Viel mehr interessierte sie jetzt was mit Beth geschehen war:

"Du bist so Still Beth, willst du nicht auch erzählen was dir bei passiert ist? Und woher diese....Magie kommt?"
avatar
Kathlyn Cousland
Schatzjäger
Schatzjäger

Anzahl der Beiträge : 38
Anmeldedatum : 30.06.17

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Phylakterium II: Kapitel 6, Neues Leben

Beitrag von Beth Davis am Fr 01 Sep 2017, 22:30

Beth lächelte etwas verstört.

"Was bei mir...passiert ist? Ich war...tot? Diese Magie verwundert mich selbst. Ich kann es höchstens mit der kürzlichen Wiederbelebung oder dem Teleport in Verbindung setzen...", Beth dachte kurz über das gesagte nach. "Aber...es scheint nicht aufzuhören...das verwundert mich..."
avatar
Beth Davis
Schatzjäger
Schatzjäger

Anzahl der Beiträge : 27
Anmeldedatum : 29.06.17

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Phylakterium II: Kapitel 6, Neues Leben

Beitrag von Kathlyn Cousland am So 03 Sep 2017, 16:00

Kathlyn machte sich sorgen um ihre Freundin und strich ihr behutsam über den Arm wärend sie sie vorsichtig begutachtete.
Die junge Magierjägerin dachte darüber nach wie man dieses Rätsel lösen könnte bis ihr einfiel was Beth erzählt hatte:

"Du sagtest Araja hat dich wiedergehohlt, ja? Vielleicht weiß sie was es damit auf sich hat? Cecillia und ich, also.....meine Freundin und ich, sind in ein paar Tagen auf eine Feier der Königin-Mutter eingeladen. Wenn es bis dahin nicht besser ist könntest du dort mit ihr reden - wenn du willst?"
avatar
Kathlyn Cousland
Schatzjäger
Schatzjäger

Anzahl der Beiträge : 38
Anmeldedatum : 30.06.17

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Phylakterium II: Kapitel 6, Neues Leben

Beitrag von Beth Davis am So 03 Sep 2017, 16:23

Eine Feier in Götterfels. Das erinnerte sie spontan an die Erzählungen über die Falle, welche die Kaiserin den Arischpack offensichtlich gestellt hatte. Dem Armeelager nach zu urteilen bedeutete so etwas allerdings einen Pflichtbesuch.

"Gute Idee..", antwortete Beth knapp. "Wird vielleicht das Beste sein dem ganzen einmal auf dem Grund zu gehen.", fügte sie schließlich hinzu. Erst jetzt realisierte Beth den Namen Cecillia. "Du hast eine Freundin? Gehört sie auch zu dieser....ähm...Armee?"
avatar
Beth Davis
Schatzjäger
Schatzjäger

Anzahl der Beiträge : 27
Anmeldedatum : 29.06.17

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Phylakterium II: Kapitel 6, Neues Leben

Beitrag von Cecillia Nightray am So 03 Sep 2017, 16:36

Cecillia kam in den Raum mit ihrer eng anliegenden Lederrüstung, welche ihre schlanke Figur und ihre weiblichen Rundungen perfekt betonte und streifte ihre Kapuze zurück und lächelte leicht: "Nein ich gehöre nicht zur Armee. Nicht direkt offiziell und direkt zumindest." Dann blickte sie kurz zu Kate und fügte hinzu: "Aber vielleicht sollte ich mich erstmal vorstellen. Ich bin Cecillia Nightray. Freut mich dich kennen zulernen, wie heißt du eigentlich?"

Sie ging zum nächsten Tisch und schenkte sich etwas zum Trinken in einen Becher ein, woraus sie sofort einen schluck nahm. Dann lehnte sie sich an den Tisch an.
avatar
Cecillia Nightray
Dieb
Dieb

Anzahl der Beiträge : 17
Anmeldedatum : 02.07.17

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Phylakterium II: Kapitel 6, Neues Leben

Beitrag von Beth Davis am So 03 Sep 2017, 17:04

Hoffentlich keine Magierin dachte sich Beth als sie plötzlich wie ein Schatten in der Tür stand und sich mehr oder weniger vorstellte. Aufgrund ihres vibrierenden Amulettes konnte sie es allerdings nicht sofort prüfen.

"Freut mich dich kennen zu lernen. Mein Name ist Beth." antwortete die Magierjägerin. "Was tust du dann, wenn du nicht offiziell und direkt hier hinzu gehörst?"
avatar
Beth Davis
Schatzjäger
Schatzjäger

Anzahl der Beiträge : 27
Anmeldedatum : 29.06.17

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Phylakterium II: Kapitel 6, Neues Leben

Beitrag von Kathlyn Cousland am So 03 Sep 2017, 17:11

Die junge Arischpack stellte sich nachdem ihre Freundin hereinkam sogleich neben sie und legte ihren Arm über ihre Schulter. Mit dieser Geste wurde jedem im Raum klar was zwischen den beiden lief schon bevor Kate zu erklären beginn:

"Naja...offiziel gehört sie zu mir! Hab ich recht?", Kathlyn lächelte zu Cecillia hinüber bevor sie noch hinzufügte: "Wo warst du denn schon wieder die ganze Zeit?"
avatar
Kathlyn Cousland
Schatzjäger
Schatzjäger

Anzahl der Beiträge : 38
Anmeldedatum : 30.06.17

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Phylakterium II: Kapitel 6, Neues Leben

Beitrag von Cecillia Nightray am So 03 Sep 2017, 18:11

Cecillia lächelte etwas schüchtern: "Natürlich gehör ich zu dir."Dann nahm sie einen weiteren schluck und fügte an: "Ich war in Götterfels unterwegs und hab mir eine neue Lederrüstung anfertigen lassen." Sie drehte sich ein wenig und blickte ansich runter: "Gefällts sie dir? Wenn du möchtest geb ich für dich auch eine in Auftrag. Und ich habe mich nach einer richtigen Bleibe dort umgesehen. Ist gar nicht so einfach ein vernünftiges Haus zu finden. Tut mir leid, wenn ich dir sorgen bereitet habe." Sie streichelte Kate sanft über die Wange. "Was hast du in der letzten Zeit so getrieben?"
avatar
Cecillia Nightray
Dieb
Dieb

Anzahl der Beiträge : 17
Anmeldedatum : 02.07.17

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Phylakterium II: Kapitel 6, Neues Leben

Beitrag von Kathlyn Cousland am So 03 Sep 2017, 18:37

"Du siehst darin super aus du kannst sowas einfach tragen. Mir würde sowas niemals stehen....es ist...zu Dunkel?", erwiderte Kathlyn als Cecillia ihre neue Garderobe vorzeigte.

"...anonsten hab ich mich wie immer mit Auckes gestritten. Ach und dann sind eben noch zwei meiner ältesten und besten Freunde zur Tür hereinmarschiert. Das ist Letho, von ihm hab' ich glaube schon mal erzählte und das ist...Ja, Beth. Sie hat mich zum Pack gemacht und.......mir sehr geholfen.", Kathlyn wirkte etwas nachdenklich als sie von Beth erzählte: "Sie war lange Zeit....'weg'...aber jetzt ist sie wieder da! Ist das nicht schön?!"

Kate schenkte Beth ein liebevolles, aufrechtes lächeln wärend sie sich kurz daran erinnerte was die beiden in Maguuma erlebt hatten.

"Oh, hör mal Ces: Da ist doch diese Party zu der du eingeladen bist. Wäre es in Ordnung wenn Beth auch mitkommen könnte? Sie müsste mal mit Araja sprechen...du weißt schon, der mit den kurzen Haaren."
avatar
Kathlyn Cousland
Schatzjäger
Schatzjäger

Anzahl der Beiträge : 38
Anmeldedatum : 30.06.17

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Phylakterium II: Kapitel 6, Neues Leben

Beitrag von Cecillia Nightray am So 03 Sep 2017, 19:09

Cecillia legte eine Hand auf ihre Brust und blickte nachdenklich aus dem Fenster, nachdem sie kurz darüber gegrübelt hatte nickte sie: "Also von meiner Seite aus spricht nichts dagegen wenn wir Beth mitnehmen." Dann stellte sie den Becher weg und blickte zu Beth: "Du warst also weg? Warst du auf Reisen? Ich würde gerne mal wieder auf eine Reise gehen. Tyria hat so viel zu bieten und so viel was sich zum Besuchen lohnt." Ihr blick wurde ein wenig verträumt, dann nahm sie Kates Hand und sah ihr tief in die Augen: "Wenn das alles hier vorbei ist müssen wir mal für ein paar Tage verreisen. Versprochen?"
avatar
Cecillia Nightray
Dieb
Dieb

Anzahl der Beiträge : 17
Anmeldedatum : 02.07.17

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Phylakterium II: Kapitel 6, Neues Leben

Beitrag von Kathlyn Cousland am So 03 Sep 2017, 19:26

"Das wäre schön....", Kathlyn antwort auf die Frage ob sie verreisen wollte war zögerlich. Offensichtlich war sie über die Zukunft beunruhigt hatte ihr doch der heutige Tag gezeigt wie schnell sich Dinge ändern können. Wie schnell Menschen alles wieder auf den Kopf stellen konnten. Auch wenn sie sich freute das Letho und Beth wieder da waren hielt es ihr den Spiegel vor das es nicht immer guter Veränderungen sein würdem die noch ins Haus standen. Irgendwann.

Kate versuchte jedoch diese Gedanken nicht zu sehr an sich herankommen zulassen weshalb sie sich zu einem weiterem lächeln zwang:
"Es ist schon spät und ich glaube wir haben uns alle ein wenig...Ruhe verdient. Nicht? Es war ein langer Tag."

Die junge Jägerin hatte recht, hinter den seichten Hügel des Tals war die Sonne gerade eben untergenagen und auch das Militärlager machte sich bereit zur Nachruhe. Der Trubel nahm ab und die ersten Fackeln wurden entzündet um die Nacht zu begrüßen.

"Ich zeig euch wo ihr heut' Nacht schlafen könnt.", mit einer Handgeste bat Kathlyn ihre beiden Packfreunde ihr zu folgen.
avatar
Kathlyn Cousland
Schatzjäger
Schatzjäger

Anzahl der Beiträge : 38
Anmeldedatum : 30.06.17

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Phylakterium II: Kapitel 6, Neues Leben

Beitrag von Beth Davis am So 03 Sep 2017, 20:34

Cecillia stellte sich den beiden anderen Magierjägern vor, träumte davon mit Kate zu verreisen und schnell mussten alle feststellen wie die Zeit doch vergangen war.

"Gut...zeig' es uns.." antwortete Beth und folgte gemeinsam mit Letho der aschblonden Magierjägerin. "Und? Ich darf nicht zur feinen Party, was?" lächelte Letho mit zynischem Unterton. "Tja...da du gerade noch zwangsrekrutiert und praktisch aus Götterfels herausgeworfen wurdest...würde ich dir davon abraten..", reagierte Beth.
avatar
Beth Davis
Schatzjäger
Schatzjäger

Anzahl der Beiträge : 27
Anmeldedatum : 29.06.17

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Phylakterium II: Kapitel 6, Neues Leben

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 4 von 6 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten