Das Ritterturnier von Toussaint

Seite 6 von 24 Zurück  1 ... 5, 6, 7 ... 15 ... 24  Weiter

Nach unten

Re: Das Ritterturnier von Toussaint

Beitrag von Araja am Mo 23 Apr 2018, 21:59

Schon wieder saß Araja völlig perplex in diesem Gasthaus, fast genauso wie am Abend davor als Luna das erste mal auftauchte. Doch heute kam sie mit einem Hexenmal? Von einer gewissen Josephine? Zumindest war das der Name den sie zwischen den Zeilen mitgehört hatte, sie war schließlich mit essen beschäftigt. Wirklich aufmerksam hatte sie erst ab 'Kaiserin' zugehört. Nicht nur das Alexandras die Königin PERSÖNLICH kannte. Nein, jetzt auch noch die KAISERIN?!

Dem Rotschopf stand der Mund offen während sie zu Luna blickte. Es reichte wohl noch nicht ein verhextes Zeichen auf der Hand zu haben jetzt musste auch noch die mächtigste Frau Tyrias da mit reingezogen werden. Oder was?
Araja war völlig verwirrt. Es ging ihr wie immer alles viel zu schnell - eben hatte sie sich noch Gedanken über Pferde und Ritter gemacht und im nächsten war Alexandras verschwunden. Konnte es nicht mal einen ganz normalen Abend in ihrem Leben geben?

"Ob's MIR gut geht?!", stellte Araja eine Gegenfrage in den Raum als Luna das Wort an die Knappin gerichtet hatte: "Du hast dich doch mit Hexen eingelassen....o-oder hab' ich das jetzt Falsch verstanden?! Müsste ich nicht DICH fragen ob dir's gut geht?!"
avatar
Araja
Legende
Legende

Anzahl der Beiträge : 258
Anmeldedatum : 30.06.17

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Das Ritterturnier von Toussaint

Beitrag von Luna Navarion am Mo 23 Apr 2018, 22:10

Mit Hexen eingelassen? So konnte man es nicht nennen... oder doch? "Neugier ist der Moa Tod..." murmelte sie vor sich hin. "Hätte ich gewusst, das Josmine auf einmal auftauchen würde, hätte ich meine Nase nie in's Thema 'Hexen' reingesteckt..." seufze sie. Ihr Blick sprach Bände. Ein verzweifelter, deprimierter und von sich selbst enttäuschter Blick. Sie starrte auf ihre Handfläche. Dieser Schwarze Mond... was das für ein Mal sein könnte? Hätte sie ihr doch nie die Hand gereicht...

Am liebsten hätte sie Araja alles erzählt. Angefangen mit Albin. Allerdings wollte sie weder Albin verraten, noch das sie dort auch mit hinein gezogen wird.
avatar
Luna Navarion
Weltenwandler
Weltenwandler

Anzahl der Beiträge : 132
Anmeldedatum : 10.04.18

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Das Ritterturnier von Toussaint

Beitrag von Kathlyn Cousland am Mo 23 Apr 2018, 22:14

"In Ordnung, ich geb's auf - Ihr habt gewonnen!", prustete Kathlyn aus als sie das dritte Würfelpokerspiel in Folge gegen Foltest verloren hatte. "Ihr spielt wie der Teufel. Langsam glaube ich meine Leute lassen mich im Palast einfach nur gewinnen... Ich hätte bei den Karten bleiben sollen."
Der Fürst lachte nur und strich seinen Gewinn ein, zu Kate's Glück hatte die beiden nicht Strip-Poker gespielt, denn das hätte wirklich Peinlich werden können. Mit einem grinsen verließ Foltest dann das Zelt der Kaiserin als einer der Gardisten hineintrat.

"Ihr gebt euch hier ja die Klinke in die Hand, was ist denn jetzt schon wieder?", fragte sie den Leibwächter.

"Ritter Sir Alexandras wünscht euch zu sprechen, Miady!", war die knappe Antwort des Mannes als er salutierte.

"Alexandras vom Weißen Mantel? Den hab' ich ......EWIG nicht gesehen. Was will er?"

"Nur das er euch sprechen will und das es dringend sei."


"Aha....na dann schick ihn rein.", befahl die Kaiserin als sich wieder etwas förmlicher auf den Stuhl setzte und auf den Ritter wartete. Sie konnte sich wohl gut an Alexandras erinnern schließlich musste sie keine Sekunde über den Namen nachdenken.
Als der Ritter dann ins Zelt trat lies Kathlyn nichts anbrennen:

"Sir Alexandras vom Weißen Mantel! Wie komme ich zu der Ehre....?"
avatar
Kathlyn Cousland
Kaiserin von Tyria
Kaiserin von Tyria

Anzahl der Beiträge : 109
Anmeldedatum : 30.06.17

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Das Ritterturnier von Toussaint

Beitrag von Araja am Mo 23 Apr 2018, 22:22

Araja beruhigte sich wieder ein wenig als sie sah wie angeschlagen die Canthanierin war. Der Rotschopf hatte leider so gar keine Ahnung von Magie, geschweige den von Hexerei oder dieser Josmine. Jedoch konnte sie sehen wie sehr Luna das mitnahm und ganz im Gegensatz zu eben hatte sie nun etwas besser zugehört. Folglich konnte sie, hoffentlich, das richtige Fragen:

"Du tust ja fast so als wär's deine Schuld? Was ist überhaupt passiert? Wieso interessierst du dich für Hexen wenn du ganz offensichtlich Angst davor hast?"
avatar
Araja
Legende
Legende

Anzahl der Beiträge : 258
Anmeldedatum : 30.06.17

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Das Ritterturnier von Toussaint

Beitrag von Sir Alexandras am Mo 23 Apr 2018, 22:23

Alexandras wurde von den Gardisten der Kaiserin hineingelassen und verneigte sich nun demütig vor ihr. Er war sich einen Moment lang nicht sicher ob es wirklich nötig war, doch wenn man den Geschichten von Josmine nur ein Fünkchen Glauben schenken durfte - und davon konnte wohl die Kaiserin selbst ein Lied singen - war Luna möglicherweise in sehr großer Gefahr. Die Vorstellung ein junges, wissbegieriges Mädchen in solche Gefahr zu bringen war nichts, was er sich gewünscht hätte.

"Eure kaiserliche Hoheit, es ist mir eine Ehre..", sprach Alexandras noch während der Verneigung. Eine einfache Handbewegung reichte aus um den Ritter zu signalisieren das er wieder aufstehen konnte. "Ihr seht besser aus als in meiner Erinnerung. Wie viele Jahre ist es her? Ich hoffe es ist Euch gut ergangen.", lächelte der Ritter der Kaiserin entgegen.
avatar
Sir Alexandras
Unermüdlicher Schriftsteller
Unermüdlicher Schriftsteller

Anzahl der Beiträge : 165
Anmeldedatum : 27.03.18

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Das Ritterturnier von Toussaint

Beitrag von Luna Navarion am Mo 23 Apr 2018, 22:29

Luna schaute betrübt drein. "Na irgendwie ists ja auch meine Schuld... Ich weiß nicht.." sie schaute sie etwas mitgenommen an. "Und... ich will dich da nicht auch noch mit reinziehen..." meinte Luna schließlich. "Ich weiß nämlich nicht, ob die besagte Dame nicht doch noch irgendwo hier ist..." flüsterte sie. "Hast du.. eigentlich schon mal von Josmine Saraziel gehört?" fragte sie Araja. Sie wollte wissen, ob der Rotschopf überhaupt wusste, wie... gefährlich diese Hexe war.
avatar
Luna Navarion
Weltenwandler
Weltenwandler

Anzahl der Beiträge : 132
Anmeldedatum : 10.04.18

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Das Ritterturnier von Toussaint

Beitrag von Kathlyn Cousland am Mo 23 Apr 2018, 22:36

"Zu Lange, glaube ich. Und ihr seid immer noch genauso Höflich und Zuvorkommend wie damals, mein lieber Alexandras.", fing Kathlyn an während sie sich über den Besuch freute und ihr ein sanftes lächeln über die Lippen huschte.

"Ich bin jetzt seid fast 16 Jahren Kaiserin, wie soll's mir schon gehen? Überarbeitet, von Selbsthass zerfressen und durch Machtfantasien geleitet. Also alles in allem.....Ganz in Okay, denke ich.", scherzte sie dann um Alexandras seine Frage zu beantworten bevor sie wie immer zum Kern der Materie vorstieß: "Meine Garde sagte du hättest ein wichtiges Anliegen. Wenn du nach über 17 Jahren wieder zu mir kommst, muss es wirklich wichtig sein. Raus damit."
avatar
Kathlyn Cousland
Kaiserin von Tyria
Kaiserin von Tyria

Anzahl der Beiträge : 109
Anmeldedatum : 30.06.17

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Das Ritterturnier von Toussaint

Beitrag von Araja am Mo 23 Apr 2018, 22:44

"Eigentlich dachte ich immer Hexen sind nur ne Geschichte um kleinen Kindern Angst zu machen. Naja.....'uns' halt.", kicherte Araja los um sich zu erklären und um ein wenig Spannung aus dem Gespräch zu nehmen. Dabei versuchte die so aufmunternd zu lächeln wie es ihr möglich war, Seelsorgerin zu spielen schien ihr zu gefallen.

"Ich hab' den Namen noch nie gehört. Glaubst du denn sie ist noch hier? Siehst du sie? Mal abgesehen davon.... du hast es mir ja jetzt schon erzählt, also häng' ich schon mit drin, oder?"

Araja hatte ja garkeine Ahnung wie tief sie vermutlich schon mit drin steckte. Sie hielt das ganze wohl immer noch für eine Kinder-Gruselgeschichte.
avatar
Araja
Legende
Legende

Anzahl der Beiträge : 258
Anmeldedatum : 30.06.17

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Das Ritterturnier von Toussaint

Beitrag von Sir Alexandras am Mo 23 Apr 2018, 22:46

"Es gibt da ein Problem und auf dem ganzen Turniergelände fällt mir niemand ein der diesem Problem so vertraut wäre wie Ihr, Euer Hoheit..", begann Alexandras das Thema anzusprechen. Er wollte versuchen sich irgendwie an das Thema heranzutasten, aber bei dem Problem gab es wohl nur die direkte Möglichkeit. Dem Ritter waren die Geschichten über das ehemalige Kloster von Eldwin und sein Massaker entstanden durch den Einfluss der Hexe durchaus bewusst, hoffte aber inständig das die vielen Jahre die nun dazwischen lagen etwas Gras über diese Sache hat wachsen lassen.

"Ich brauch nicht lange um den heißen Brei herumzureden, Euer Gnaden, deswegen komme ich am Besten direkt zur Sache: Ich lernte eine junge, wissbegierige Heilkundige kennen - Luna Navarion ist ihr Name - doch fürchterlicher Weise ist sie irgendwie in die Hände von Josmine Saraziel geraten. Details sind mir dazu nicht bekannt, allerdings hat die Hexe ihr eine Art Mal auf der Handfläche verpasst, was mir große Sorgen bereitet. Es ist zwar noch klein und unscheinbar, allerdings scheint mir die Überträgerin sehr gefährlich und es wäre mir ein sehr großes Bedürfnis wenn Ihr als erfahrene Magierjägerin darüber sehen könntet."
avatar
Sir Alexandras
Unermüdlicher Schriftsteller
Unermüdlicher Schriftsteller

Anzahl der Beiträge : 165
Anmeldedatum : 27.03.18

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Das Ritterturnier von Toussaint

Beitrag von Luna Navarion am Mo 23 Apr 2018, 22:49

Luna schüttelte den Kopf "Dann... dann vergiss am besten was ich dir gerade sagte..." sie versuchte irgendwie, auf ein anderes Thema zu wechseln.

"Sag mal... wie hast du eigentlich Sir Alexandras kennen gelernt?" fragte sie schließlich. "Und, wie lange kennt ihr euch schon? Ihr scheint euch ziemlich nahe zustehen." Bei diesen Worten musste sie Araja etwas angrinsen.
avatar
Luna Navarion
Weltenwandler
Weltenwandler

Anzahl der Beiträge : 132
Anmeldedatum : 10.04.18

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Das Ritterturnier von Toussaint

Beitrag von Kathlyn Cousland am Mo 23 Apr 2018, 23:02

Die gute Laune die Kathlyn bis eben noch an den Tag gelegt hatte schien wie weggeblasen. In ihren vielen Jahren als Herrscherin war ihr vieles untergekommen, sie hatte sich ein wahres Pokerface zugelegt aber das hier konnte und wollte sie vermutlich nicht überspielen. Über ihre ganze Regentschaft hatte sie kein einziges Wort geschweige denn einen Pieps von der Hexe gehört, sie hatte sie beinahe vergessen. Doch nun schien sie wieder aktiv zu werden, gerade hier auf dem Turnier. Vermutlich dachte die Kaiserin sogar die Hexe hätte nur wegen IHR hier wieder zugeschlagen. Wenn es etwas gab wo sich Kate sicher war, dann das es bei Josmine keine Zufälle gab - Niemals.
Während der Ritter sich erklärte konnte man also sehen wie der Arischpack in Kathlyn geweckt wurde und ihre gesamte Körperhaltung änderte sich. Sie war jetzt nicht länger Kaiserin, sie war wieder Jägerin.

"Bring die Frau hierher und zwar schnell! Hexenmale sind extrem Gefährlich. Ich bereite alles vor.", befahl sie Alexandras mit äußerst ernsten Ton.
avatar
Kathlyn Cousland
Kaiserin von Tyria
Kaiserin von Tyria

Anzahl der Beiträge : 109
Anmeldedatum : 30.06.17

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Das Ritterturnier von Toussaint

Beitrag von Araja am Mo 23 Apr 2018, 23:05

"Hey, Hey, Hey! Das ist der schlechteste Versuch das Thema zu wechseln den ich jemals gehört habe!", grinste Araja Luna entgegen bevor sie weitermachte: "Alex' geht gerade immerhin zur Kaiserin für dich. ZUR KAISERIN! Also will ich zumindest wissen wie es dazu gekommen ist. Ich seh' dir an das du was verschweigst!"

Der Rotschopf versuchte dabei immer noch ein Sympathisch rüber zu kommen hatte aber dieses mal deutlich mehr Ernsthaftigkeit in ihre Worte gelegt in der Hoffnung Luna würde sich nicht erneut herauswinden.
avatar
Araja
Legende
Legende

Anzahl der Beiträge : 258
Anmeldedatum : 30.06.17

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Das Ritterturnier von Toussaint

Beitrag von Sir Alexandras am Mo 23 Apr 2018, 23:08

"Sehr Wohl, euer Hoheit.", entgegnete Alexandras und marschierte zügig zurück zum Wirtshaus, in dem sich Luna und Araja kaum von der Stelle gerührt hatten. Als er mit schnellem Schritt zurück an den Tisch kam schienen sich die beiden einigermaßen gut zu unterhalten und leider musste Alexandras das Ganze unterbrechen.

"Luna, ich möchte bitte das du mir umgehend folgst.", sprach Alexandras zielsicher. "Wir müssen uns sofort um dieses Mal kümmern. Willst du warten, oder mitkommen, Araja?"
avatar
Sir Alexandras
Unermüdlicher Schriftsteller
Unermüdlicher Schriftsteller

Anzahl der Beiträge : 165
Anmeldedatum : 27.03.18

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Das Ritterturnier von Toussaint

Beitrag von Luna Navarion am Mo 23 Apr 2018, 23:11

Kurz bevor Luna etwas sagen konnte, stand auch schon der Ritter vor den beiden. Sie schaute ihn nur etwas verwirrt an und merkte, das ab hier das Gespräch der beiden vorbei war. Zu Luna's Glück. Sie stand sofort auf, nickte und blickte daraufhin zu Araja.
avatar
Luna Navarion
Weltenwandler
Weltenwandler

Anzahl der Beiträge : 132
Anmeldedatum : 10.04.18

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Das Ritterturnier von Toussaint

Beitrag von Araja am Mo 23 Apr 2018, 23:16

"Ähh...mitkommen?", stammelte sie los als der Ritter bereits los eilte. Eigentlich war das mehr als Frage zu verstehen gewesen denn als Antwort. Schließlich hatte der Rotschopf wie immer nicht den blassesten Schimmer wohin die Reise gehen würde aber Alexandras schien das überhört zu haben.
Also lies auch der Rotschopf alles stehen und liegen und folgte ihrem Lehrmeister auf den Schritt, bis hin zum Zelt der Kaiserin.
avatar
Araja
Legende
Legende

Anzahl der Beiträge : 258
Anmeldedatum : 30.06.17

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Das Ritterturnier von Toussaint

Beitrag von Charles Norrington am Mo 23 Apr 2018, 23:29

Charles schmunzelte, er hatte den Marktgraf genau da wo er ihn haben wollte. "Nun ihre Majestät trinkt selbstverständlich den roten. Und was die Sache mit dem Hoflieferant angeht. Ihr würdet euren Wein natürlich Exklusiv an den Hof liefern. Ihr würdet den Titel Hoflieferant erhalten und ich würde euch unter vertrag nehmen. Natürlich nicht umsonst, die Vergütung wäre Verhandelbar versteht sich."
Sie verließen den Marktplatz und waren auf der Suche nach der Königin. "Nun was Foltest angeht, ja er ist ignorant was diese Sache angeht. Aber das sollte uns beide wohl nicht aufhalten, nicht wahr?", lächelte Charles.
avatar
Charles Norrington
Dämonenbeschw.
Dämonenbeschw.

Anzahl der Beiträge : 73
Anmeldedatum : 09.07.17

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Das Ritterturnier von Toussaint

Beitrag von Kathlyn Cousland am Mo 23 Apr 2018, 23:30

Während Alexandras die beiden jungen Frauen abgeholt hatte machte sich die Kaiserin bereits ans Werk. Mit Hexerei war nicht zu Spaßen und sie wollte sich vorbereiten, sollte das einer von Josmines Tricks werden dürfte sie keine Sekunde zögern. Auf dem kleinem Beistelltisch auf dem sie Minuten zuvor noch gewürfelt hatte lagen nun einige Phiolen mit Arischpacktränken. Zudem hatte sich Kathlyn mit ihrem Silberschwert bewaffnet und die Ärmel hoch gekrämpelt. Es war Jahre her das sie die Klinge zuletzte geführt hatte aber das war wohl wie Greifenfliegen - so etwas verlernt man nicht mehr.
Auch die Garde war nun Alarmbereitschaft. Zügig wurden der Ritter und seine kleine Gefolgschaft also ins Zelt geschafft und der Kaiserin präsentiert.

"Ich dachte nur eine? Das sind zwei!"
, fragte Kathlyn dann etwas entsetzt in die Richtung von Alexandras als dieser mit zwei jungen Frauen hereinkam.

"Nur sie, eure Hoheit.", versicherte der Ritter als er Luna ganz vorsichtig nach vorne schob bevor er überhaupt erklären konnte wer denn die zweite Dame im Bunde war. Dies war Araja aber ganz recht, sie versteckte sich wie immer etwas Schüchtern hinter ihrem Ritter und bekam kein Wort heraus - schließlich war sie gerade mit der Kaiserin Tyrias in einem Zelt.

"Gut. Setz' dich Bitte. Weißt du wer und vor allem WAS ich bin, Kleines?", richtetet Kathlyn jetzt das Wort an Luna während sie auf den leeren Stuhl neben dem Beistelltisch deutete.
avatar
Kathlyn Cousland
Kaiserin von Tyria
Kaiserin von Tyria

Anzahl der Beiträge : 109
Anmeldedatum : 30.06.17

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Das Ritterturnier von Toussaint

Beitrag von Luna Navarion am Mo 23 Apr 2018, 23:40

Luna setzte sich nervös und machte große Augen. So aufgeregt wie jetzt war sie in ihrem ganzen Leben noch nie.

"Sie... Sie sind die Kaiserin... und... Alexandras meinte... Sie sind eine... Magierjägerin?" brachte sie gerade so heraus. In ihrer Stimme hörte man deutlich die Nervosität und Angst raus.

Luna schaute sich um. Auf einem kleinen Tisch standen Phiolen mit komischen Zeugs drinnen und die Kaiserin selbst hatte ein Silberschwert in der Hand... Die ganze Situation sorgte in Luna für leichte Unruhe und diese Stand ihr auch ins Gesicht geschrieben. Am liebsten wäre sie im Erdboden versunken so unangenehm war ihr die ganze Sache.
avatar
Luna Navarion
Weltenwandler
Weltenwandler

Anzahl der Beiträge : 132
Anmeldedatum : 10.04.18

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Das Ritterturnier von Toussaint

Beitrag von Kathlyn Cousland am Di 24 Apr 2018, 00:02

"Gleich zwei mal richtig!", lächelte Kathlyn der jungen Frau entgegen als sie sich ihr gegenüber setzte. Alexandras hatte nicht untertrieben als er sagte, eine 'junge' Frau. Sie war fast noch ein Kind. Die Kaiserin musste deshalb innerlich seufzen, Josmine machte wirklich vor gar niemandem halt. Vorsichtig versuchte sie also Luna auf ihre Seite zu ziehen:

"Also Gut. Jetzt Atmen wir mal tief ein und wieder aus und beruhigen uns wieder ein wenig. Und wenn du bereit bist zeigst du mir deine Hand, ja?", sprach Kate als sie ihre eigene Hand auf den Tisch ausstreckte um Luna entgegen zu kommen. Die Heilkundige würde hoffentlich verstehen das die Kaiserin ihr helfen wollte.
avatar
Kathlyn Cousland
Kaiserin von Tyria
Kaiserin von Tyria

Anzahl der Beiträge : 109
Anmeldedatum : 30.06.17

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Das Ritterturnier von Toussaint

Beitrag von Luna Navarion am Di 24 Apr 2018, 00:15

Luna atmete tief durch und schaute der Kaiserin genauer an. Sie hatte eine Auffällige Narbe über dem rechten Auge, strahlende Augen und weißes Haar.
Ihr lächeln war aufmunternd und es erleichterte sie, es zu sehen. Sie war zwar immer noch nervös - allerdings sitzt sie auch gegenüber der Kaiserin von Tyria.

Sie streckte ihren Hand aus und zeigte Kathlyn das Schwarze Mal in Form eines Halbmondes auf ihrer Handfläche. "Das... das ist es..." murmelte sie etwas sicherer als vorher. "Als ich... Josmine's Hand schüttelte... war sie so nett und hat es mir als... Andenken an unsere 'Freundschaft' hinterlassen.." ergänzte Luna mit einem ironischen Unterton.
avatar
Luna Navarion
Weltenwandler
Weltenwandler

Anzahl der Beiträge : 132
Anmeldedatum : 10.04.18

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Das Ritterturnier von Toussaint

Beitrag von Kathlyn Cousland am Di 24 Apr 2018, 00:30

Als Luna Kathlyn genug Vertrauen entgegen brachte um ihr die Hand zu zeigen nahm sie diese sanft und begutachtete das Symbol auf selbiger. Sowohl das Mal auch als Luna's Erzählungen passten zu Josmine. So etwas krankes konnte nur sie 'Freundschaft' nennen.
Kate wollte der Canthanierin nun glauben, musste aber zu hundert Prozent sicher gehen das es sich nicht um einen Trick handle. Sie griff langsam zu einem der Elixiere und tröpfelte davon ein klein wenig auf ihre eigene Hand und rieb diese dann aneinander um die Lösung darüber zu verteilen.

"Das ist ein Elixier das wir Magierjäger brauen um uns vor Hexenmagie zu schützen, es heißt Inquisition. Wenn wir Glück haben entfernt es das Mal und wenn nicht zeigt es mir zumindest ob es echt ist." erklärte die Kaiserin mit aller nötigen Geduld und Ruhe um Luna nicht weiter zu verunsichern: "Es wird dir aber vermutlich Wehtun....sehr sogar. Wir müssen das aber tun. Und wenn du tapfer bist darfst du allen erzählen das du eine Freundin der Kaiserin bist! Bereit?"

Bereit Luna's Hand erneut zu greifen wartete Kathlyn jetzt darauf das die junge Frau zustimmte.
avatar
Kathlyn Cousland
Kaiserin von Tyria
Kaiserin von Tyria

Anzahl der Beiträge : 109
Anmeldedatum : 30.06.17

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Das Ritterturnier von Toussaint

Beitrag von Marktgraf von Beauclair am Di 24 Apr 2018, 00:41

"Natürlich nicht!", freute sich der Graf weiter, vermutlich stand ihm das Geschäft seines Lebens bevor.

"Sagt, mein Freund, darf ich euch auf ein Essen einladen? Da können wir in aller Ruhe die ....hmmm, 'schönen Details' einer solchen Vereinbarung treffen!"
avatar
Marktgraf von Beauclair
Dieb
Dieb

Anzahl der Beiträge : 17
Anmeldedatum : 09.04.18

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Das Ritterturnier von Toussaint

Beitrag von Charles Norrington am Di 24 Apr 2018, 00:46

Charles war dem ganzen nicht abgeneigt. "Nun dazu sage ich selbstverständlich nicht nein.", erwiederte der Lordkanzler. "Ich denke ihr wisst am besten, welche Gaststätte die beste hier in der Ortschaft ist.", fügte er etwas schmunzelnd hinzu und überließ dem Marktgraf die Führung. Wo konnte man am besten Verhandeln als bei einer guten Mahlzeit, gleichzeitig würde er noch ein wenig mehr vom Ort sehen können.
avatar
Charles Norrington
Dämonenbeschw.
Dämonenbeschw.

Anzahl der Beiträge : 73
Anmeldedatum : 09.07.17

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Das Ritterturnier von Toussaint

Beitrag von Luna Navarion am Di 24 Apr 2018, 00:47

Sie nickte etwas lächelnd und beobachtete langsam, wie die Kaiserin dieses komische Elixier auf ihre Handfläche verteilte. Kaum war es auf der Handfläche, schmerzte es als würde ihr gerade jemand ganz langsam und qualvoll durch die Hand stechen. Ein Aufschrei von Schmerz war zu hören, doch sie biss die Zähne zusammen und versuchte, so regelmäßig wie möglich zu Atmen...

Ruhig bleiben...
Atmen...
Ruh... ARGH!

Zwischendurch hörte man ein ächzen aber im großen und ganzen konnte sie diese Tortur ohne größere Aufschreie als den ersten überstehen.

Leider ging dieses lästige Mal nicht durch das schmerzvolle Gebräu weg. So saß Luna gegenüber der Kaiserin und begutachtete erst ihre Schmerzende Hand und blickte dann erwartungsvoll zur Kaiserin. Was... nun?
avatar
Luna Navarion
Weltenwandler
Weltenwandler

Anzahl der Beiträge : 132
Anmeldedatum : 10.04.18

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Das Ritterturnier von Toussaint

Beitrag von Kathlyn Cousland am Di 24 Apr 2018, 01:04

Kathlyn lies sich nicht anmerken das sie wenig darüber überrascht war das ihre kleine Therapie keine Wirkung hatte, einen Versuch war es trotzdem wert gewesen. Zumindest konnte sie jetzt sicher sein das Luna nicht gelogen hatte, das Mal war echt. Die Kaiserin erhob sich langsam und schob der Heilerin ein Glas Wasser zu: "Hast du gut gemacht. Trink etwas, ich muss kurz mit Alexandras sprechen."

Dabei nickte sie dem Ritter zu der sich mit der Kaiserin daraufhin aus dem Zelt machte um unter vier Augen zu sprechen.
Als die beiden außerhalb waren konnte Alexandras vermutlich schon an Kathlyns Blick erkennen das sie keinen guten Nachrichten hatte:

"Deine junge Freundin da drinnen hat ein ernsthaftes Problem. Dieses Mal ist echt und ich kann ihr leider nicht Helfen. Ich wurde dazu ausgebildet Hexen zu töten - nicht ihre Magie zu heilen. Wir könnten die Hand amputieren aber das will ich der Kleinen nicht antun, sowas haben wir seit den Magierkriegen nicht mehr gemacht. Das wäre Barbarisch.
Die einzige Möglichkeit wäre..... naja.....ein, sagen wir: 'Alter Bekannter' von mir. Hast du schon mal von der Abtei Durmand gehört?"
, fragte die Kaiserin den Ritter.
avatar
Kathlyn Cousland
Kaiserin von Tyria
Kaiserin von Tyria

Anzahl der Beiträge : 109
Anmeldedatum : 30.06.17

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Das Ritterturnier von Toussaint

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 6 von 24 Zurück  1 ... 5, 6, 7 ... 15 ... 24  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten